Hanauer Landspiele

22.06.02 in Freistett

Ein weiteres Mal war bei den Mädchen W10 Alena Mussler die überragende Athletin.
Sie gewann in allen 3 Disziplinen in denen sie antrat mit hervorragenden Leistungen,
Die 50m lief sie in 8,09sec.,beim Weitsprung landete sie bei 4,10m und den Schlagball warf sie 31m. Jana Ritter belegte in der gleichen Klasse den 3.Platz im 50m Lauf in guten 8,35sec. und sprang beim Weitsprung auf den 5.Platz.
Im Dreikampf der Schülerinnen W9 wurde Laura Geiler mit 965 Punkten 3. und Julia Dürrenfeld mit 916 Punkten 6..
Auch im Dreikampf der Schüler M9 gab es einen LFV-Erfolg. Lars Heide gewann den Mehrkampf mit 880 Punkten, wobei er in allen 3 Wettbewerben die beste Leistung aller Teilnehmer brachte.
In guter Form stellte sich auch Hagen Neurath bei den Schülern M12 vor. Er beteiligte sich nur am Weitsprung den er mit der persönlichen Bestleistung von 4,68m gewann.